Der Tausch eines älteren Heizgerätes rentiert sich.

Damit Sie selbst überprüfen können, ob ein Kesseltausch bei Ihnen ansteht, können Sie anhand der folgenden Punkte schnell selbst überprüfen:

  • Das ganze Jahr läuft der Kessel mit relativ hohen Temperaturen
  • Ihr Heizgerät ist älter als 15 – 20 Jahre
  • Der Schornsteinfeger hat hohe Abgastemperaturen über 80°C gemessen?
  • Der Raum, in dem Ihr Heizgerät steht, ist viel wärmer
    als die anderen Räume?
  • Ihr Heizgerät springt oft an, läuft eine kurze Zeit und springt nach ein paar Pause wieder an?

Wenn einer dieser Punkte zutrifft, dann rufen Sie uns einfach an!  Tel.: 0 35 61/ 55 37 19 (24h Notdienst)

Unsere Leistung für Sie:

  • kostenlose Vor-Ort-Beratung
  • Fördermittelberatung
  • fachgerechte Installation
  • Garantie & Wartung