WICHTIG: Nutzen Sie unser Angebot zur kostenlosen Fördermittelberatung!

Der Tausch eines älteren Heizgerätes rentiert sich.

Damit Sie selbst überprüfen können, ob ein Kesseltausch bei Ihnen ansteht, können Sie anhand der folgenden Punkte schnell selbst überprüfen:

  • Das ganze Jahr läuft der Kessel mit relativ hohen Temperaturen
  • Ihr Heizgerät ist älter als 15 – 20 Jahre
  • Der Schornsteinfeger hat hohe Abgastemperaturen über 80°C gemessen?
  • Der Raum, in dem Ihr Heizgerät steht, ist viel wärmer
    als die anderen Räume?
  • Ihr Heizgerät springt oft an, läuft eine kurze Zeit und springt nach ein paar Pause wieder an?

Wenn einer dieser Punkte zutrifft, dann rufen Sie uns einfach an!  Tel.: 0 35 61/ 55 37 19 (24h Notdienst)

Unsere Leistung für Sie:

  • kostenlose Vor-Ort-Beratung
  • Fördermittelberatung
  • fachgerechte Installation
  • Garantie & Wartung