Energieberatung

Viele Hausbesitzer fragen sich, welche Energiesparmaßnahmen für sie sinnvoll sind. Durch die strengen Bestimmungen der Energieeinsparverordnung ist es schwierig geworden, rechtssicher und sinnvoll zu modernisieren. Um die attraktiven Fördermöglichkeiten der KfW und der Bafa zu nutzen, sind rechnerische Nachweise nötig.

Wir als geprüfte Gebäudeenergieberater sind bei der KfW als Effizienzhaus-Experten registriert und können Ihnen folgende Leistungen anbieten:

Komplexe Gebäudeenergieberatung

Wir beurteilen die momentane energetische Situation Ihres Gebäudes und erarbeiten gemeinsam mit Ihnen sinnvolle Maßnahmen zur Energieeinsparung. Die dafür notwendigen Kosten werden den zu erwartenen Einsparungen gegenübergestellt, es wird ein Fördermittelkonzept erstellt.

Hydraulischer Abgleich

Grundbedingung zur Nutzung der Förderprogramme der KfW und oder der Bafa ist der Nachweis des hydraulischen Abgleichs der Heizungsanlage. Wir berechnen ihre Anlagenhydraulik und ermitteln die Volumenströme, erstellen den Nachweis und die Berechnung für die Fachunternehmererklärung.

Heizlastberechnung

Wie groß soll denn mein Kessel sein? Nicht schätzen, sondern rechnen! Wir ermitteln die benötigte Heizlast des Gebäudes. Das ist notwendig, um bei einem Heiz-Gerätetausch die Anlage richtig zu dimensionieren, sowie nach durchgeführten Energiesparmaßnahmen die bestehende Anlage anzupassen.

Auf Wunsch erstellen wir eine Rohrnetzberechnung und legen die Heizflächen aus.

Vereinbaren Sie einen individuellen Beratungstermin mit uns!

Telefon: 03561 553719

Senden Sie uns eine E-Mail